Betrügerische Rechnung von austriadomainhosting

ACHTUNG:

Es gehen gerade gefälschte Rechungen um von „Austria Domain Hostng“ (Hosting ist offenbar falsch geschrieben worden!) mit angeblicher Domain/eMail: info@austriadomainhosting.at  und  info@austriadomainhosting.com

Die PDF Rechnungen haben keinen Empfänger im Briefkopf und es werden sonst auch keine Domains genannt die man angeblich bezahlen soll!
Der Rechnungsbetrag ist meistens 149€

Das ist eine ganz klare Phishing eMail bzw Rechnung. Bitte NICHT bezahlen! Als Kunde von graz4u bekommen Sie NUR von uns Rechnungen – von sonst keiner anderen Firma!

Sollten Sie unsicher sein ob die Rechnung korrekt ist, kontaktieren Sie uns bitte einfach unter support@graz4u.at

SCAM – angeblich will jemand die Rechte meiner Domain untergraben

Immer wieder erreichen unsere Kunden Mails wie unten dargestellt.

Eine Firma aus China teilt Ihnen mit, dass jemand (eine existierende Firma mit gutem Ruf) an sie herangetreten sei die Rechte auf genau IHRE Domain zu untergraben oder Domains mit anderen Endungen zu registrieren und bietet gleichzeitig an SIE nach Möglichkeit zu unterstützen und stattdessen für Sie einzutreten.

 

Diese Mails verunsichern die meisten Empfänger und werden daher „SCAM“ (von „scare“ – fürchten und „SPAM“) benannt.

Der vermeintliche Auftraggeber weiß höchstwahrscheinlich gar nichts von diesem Mail und schon gar nichts von einem solchen Auftrag.

Bitte ignorieren Sie solche Anfragen genauso wie sie auch jede Viagra-SPAM-Mail ignorieren würden – wenn Sie einmal auf der Liste sind, bekommen Sie von diesen Firmen min. im Jahresabstand wieder ähnlich eMails – leider rutschen solche Mails am Beginn durch die meisten Spamfilter, weil sie nicht in so großen Massen auftreten wie Spams und auch nicht eindeutig als SPAM zu klassifizieren sind. (Die Firmen sind tatsächlich existent und bieten die Dienstleitung tatsächlich an – wenn auch auf völlig zweifelhafter Basis)

Also nochmals – am besten ignorieren…

So und ähnlich sehen diese Mails dann aus:

Dear President&CEO,

We are a professional intellectual property rights consultant organization, mainly engaged in domain name registration and internet intellectual property rights protection.
We formally received an application from „Nakony Investment Ltd.“  On May.04, 2011, whom applied for registering the Network brand “graz4u“ and some related domain names with our organization.
During our preliminary investigation, we found the keyword of those domain names is identical as your trademark. Therefore, we need to confirm with you whether you consigned „Nakony Investment Ltd.“ to register with us or not? Or, is „Nakony Investment Ltd.“ your partner or distributor? If you don’t have any relationship with this company, they may probably have other purposes to obtain those domain names and Network brand.
We have already suspended this company’s application temporarily due to the seriousness of this issue. In order to avoid the vicious domain name grab, please let your principal make a confirmation with me via telephone or email as soon as possible. Thank you for your support to our work!
If you have any question, please do not hesitate contact me ASAP.

Thanks & Regards,
Doris

Auditing Engineer
Web: http://www.chinaonenet.net
Tel:  +852-95660-103
+852-95660-489
Fax: +852-30696-940
Mail: Doris@wanyinet.com & Doris@china-onenet.net

P Please consider the environment before printing this e-mail.       

UNd hier gleich noch ein ähnliches Beispiel – lustig das Abschließende „ASAP“ in beiden Mails 😉

Von: Mike Chen [mailto:mike.chen@dik-china.com]  Gesendet: Montag, 23. Mai 2011 03:40 An: undisclosed-recipients Betreff: <ihreDomain> Wichtigkeit: Hoch  (If you are not in charge of this, please forward this urgent email to
your President & CEO, thanks.) Dear President & CEO, We are the department of registration service in China. we have something
need to confirm with you. We formally received an application on May 20, 2011, One
company which called "TOGEAC Holding, Inc." is applying to register "gaw" as
brand name and domain names as below : <ihreDomain>.asia <ihreDomain>.com.hk <ihreDomain>.com.tw <ihreDomain>.net.cn <ihreDomain>.org.cn <ihreDomain>.tw After our initial examination, we found that the brand name being applied
is as same as your company's name and trademark. These days we are dealing
with it, hope to get the affirmation from your company. If your company and
this "TOGEAC Holding, Inc." are the same company,there is no need reply to us,
We will accept their application and will register these for them immediately. If your company has no relationships with that company or you did not authorize
them, please reply us within 7 workdays, after getting the confirmation, we will
handle it according to international domain names registration rule. If we can't
get any information from you within 7 workdays, we will unconditionally approve
the application which is submitted by "TOGEAC Holding, Inc.". Waiting for your reply ASAP.

Best Regards,
Mike Chen
Senior Consultant

.cn-Domains: Bestätigung der Registrierungsdaten erforderlich

Die Registrierungsbehörde von .cn-Domains hat kurzfristig mitgeteilt, dass alle Registranten dieser Domains unabhängig vom Registrierungsdatum per E-Mail vom China Internet Network Information Center (CNNIC) aufgefordert werden, ihre Registrierungsdaten zu bestätigen, was einer Bestätigung der E-Mail-Adresse gleichkommt.

Die E-Mail mit dem Betreff „Domain Name Information Confirmation“ wird an die E-Mail-Adresse verschickt, die bei der Registrierung angegeben wurde. Diese enthält einen Bestätigungslink, der per Klick aktiviert werden muss. Falls dies nicht innerhalb von 15 Tagen nach Eingang der Mitteilung erfolgt, werden die „relevanten Bestimmungen der Registry“ angewandt. Dies kann sogar eine mögliche Löschung der Domain bedeuten.

Wir raten also allen Kunden mit .cn – Domains den Link zu bestätigen und uns im Zweifelsfall zu kontaktieren.

Die Seite http://www.cnnic.cn ist die offizielle Seite der CN-Registrierungsstelle. Da diese Information sicher wieder von diversen Phishing-Seiten ausgenutzt wird, klicken Sie bitte auf keinen anderen Link als einen der auf die Domain cnnic.cn!

Achtung: Betrügerische e-Mails von „Domain Renewal SA“

In letzter Zeit häufen sich Anfragen zu e-Mails der Firma "Domain Renewal SA".

Bei diesen e-Mails handelt sich lediglich um einen dreisten Versuch der Kunden-Abwerbung: die Empfänger der e-Mail sollen zum Domain-Transfer zu dem Anbieter "Domain Renewal SA" bewegt werden.

Die Empfänger der e-Mail werden zielgerichtet mit Ihren registrierten Domains angesprochen und zur Verlängerung Ihrer Domain aufgefordert. Andernfalls würden die Domains angeblich verfallen und die Internetpräsenz unter der Domain wäre nicht mehr erreichbar. Außerdem wird mit der Nennung von kurzen Fristen der Anschein vermittelt, dass schnelles Handeln gefragt sei. Es steht zu vermuten, dass die Firma die öffentlich zugänglich WHOIS-Daten der zentralen Vergabestellen missbräuchlich nutzt. Es handelt sich bei diesen E-Mails um eine bewusste Irreführung der Empfänger! Ihre bei graz4u & den Partnern von graz4u registrierten Domains werden automatisch verlängert, so lange Sie uns keine Kündigung per Fax, e-Mail oder Briefpost einsenden. Eine ausdrückliche Verlängerung ("Renewal") Ihrer bei graz4u registrierten Domains ist daher gar nicht nötig. Sie werden immer von uns kontaktiert wenn Änderungen bei Ihren Domains in Auftrag gegeben wurden und wir nicht zuvor von Ihnen in Kenntnis gesetzt wurden! Somit ist Missbrauch oder Diebstahl Ihrer Domain nahezu ausgeschlossen!

Sollten Sie also solch eine e-Mail erhalten, informieren Sie uns bitte und löschen Sie diese e-Mail am besten einfach. Es handelt sich hierbei um Spam mit Betrugsabsicht. Es ist auch ein Artikel zu diesem Thema in deutsch verfügbar.

Bei weiteren Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an unser Support-Team.

nochmalige Warnung vor „Domain Registry of America“

Da wir selbst auch immer wieder diverse Briefe von der "Domain Registry of America (DROA)" bekommen hier nochmals die Warnung: Diese Firma oder der "Domain Registry of Europe" verschickt als Rechnungen getarnte Briefe an Domain Inhaber, deren Domains innerhalb der nächsten Monate verlängert werden müssen.

Betrachten Sie dieses Schreiben bitte als gegenstandslos!

Die DROA greift auf den Datenbestand der Internic zu und schreibt Serienbriefe als Rechnungen getarnt an Domaininhaber um die Domains zu übernehmen. Durch die Bezahlung der überhöhten Domaingebühr stimmen Sie ungewollt dem Transfer zu. Um einen unerwünschten Transfer zu verhindern, bezahlen Sie keine Domain Gebühren an die DROA. Darüber hinaus sind Ihre bei graz4u.at gehosteten Domains gegen ungewollte Transfers gesperrt, soferne dies von der Registrierungsstelle unterstützt wird.

Bitte beachten Sie:
Informationen über Domain-Verlängerungen & Status Ihrer Domains die Sie bei uns hosten, sowie Rechnungen, erhalten Sie ausschließlich von KMF DatenSystemen oder Sirius-Soft IT.

Lesen Sie auch hier: Anbieter versucht Kunden abzuwerben