Mailserver IPs

Wir bauen unsere e-Mail-Server Landschaft laufend um & aus, fügen weitere Server hinzu oder ändern bestehende um unsere Kunden mit noch mehr Leistung versorgen zu können!
Der Vorteil von unserem Secure-Mailing-System ist die Abgrenzung der Inhouse-Server unserer Kunden vom Internet, da diese nur mehr Verbindungen von unseren Servern annehmen müssen & somit vor Hack-, DoS- & Spam-Attacken geschützt sind!

Bitte überprüfen Sie in regelmäßigen Abständen diese Liste und passen gegebenfalls Ihre Firewall-Regeln an!

Die aktuelle Liste der IPs von denen e-Mail angenommen (INBOUND) werden sollten ist:
(auch bekannt als „Vor-Filterserver“. Diese Server stellen Mails an Ihren hausinternen Exchange-Server zu.
 Ihre Firewall sollte also nur Verbindungen von diesen IPs auf Port 25 zulassen!)

  • 144.76.244.110   (mailex01.graz4u.at)
  • 78.47.91.218       (mailex02.graz4u.at)
  • 78.46.21.30         (mailex03.graz4u.at)
  • 78.47.246.218     (mail.graz4u.at)
  • 144.76.244.109   (bulkmail.graz4u.at)
  • 144.76.244.109   (zarafa.graz4u.at)
  • 178.63.183.58     (zimbra.graz4u.at)

Als ausgehende IPs (OUTBOUND) können verwendet werden (pro Kunde verschieden!):
(auch bekannt als „Postausgangsserver“, smarthost oder mailrelay.
 Diese Server akzeptieren nach Rücksprache mit uns ausgehende Mails von Ihrem hausinternen Exchange-Server)

  • 78.47.246.218     (smtp.graz4u.at)
  • 144.76.244.109   (bulkmail.graz4u.at)
  • 144.76.244.109   (zarafa.graz4u.at)
  • 178.63.183.58     (zimbra.graz4u.at)

 

Zusätzlich versendet graz4u Mails mittelts dieser IPs (smtp-out.graz4u.at)

  • 78.47.246.219
  • 78.47.246.220

Für andere Mail-Routings oder ein spezielles Setup auf Ihre Bedürfnisse angepasst, kontaktieren Sie uns bitte einfach hier support@graz4u.at

Posted in e-Mail Konfiguration and tagged .