Framework

Das graz4u Framework ist ein leistungsfähiges System mit dem sich mannigfaltige Aufgaben erledigen lassen. Das Framework ist in PHP5 entwickelt

 

Projekte:

  • Domainmanager
  • GPT
  • SSC-CIP
 
… hier werden Sie geholfen!  Zwinkernd

Achtung: Betrügerische e-Mails von „Domain Renewal SA“

In letzter Zeit häufen sich Anfragen zu e-Mails der Firma "Domain Renewal SA".

Bei diesen e-Mails handelt sich lediglich um einen dreisten Versuch der Kunden-Abwerbung: die Empfänger der e-Mail sollen zum Domain-Transfer zu dem Anbieter "Domain Renewal SA" bewegt werden.

Die Empfänger der e-Mail werden zielgerichtet mit Ihren registrierten Domains angesprochen und zur Verlängerung Ihrer Domain aufgefordert. Andernfalls würden die Domains angeblich verfallen und die Internetpräsenz unter der Domain wäre nicht mehr erreichbar. Außerdem wird mit der Nennung von kurzen Fristen der Anschein vermittelt, dass schnelles Handeln gefragt sei. Es steht zu vermuten, dass die Firma die öffentlich zugänglich WHOIS-Daten der zentralen Vergabestellen missbräuchlich nutzt. Es handelt sich bei diesen E-Mails um eine bewusste Irreführung der Empfänger! Ihre bei graz4u & den Partnern von graz4u registrierten Domains werden automatisch verlängert, so lange Sie uns keine Kündigung per Fax, e-Mail oder Briefpost einsenden. Eine ausdrückliche Verlängerung ("Renewal") Ihrer bei graz4u registrierten Domains ist daher gar nicht nötig. Sie werden immer von uns kontaktiert wenn Änderungen bei Ihren Domains in Auftrag gegeben wurden und wir nicht zuvor von Ihnen in Kenntnis gesetzt wurden! Somit ist Missbrauch oder Diebstahl Ihrer Domain nahezu ausgeschlossen!

Sollten Sie also solch eine e-Mail erhalten, informieren Sie uns bitte und löschen Sie diese e-Mail am besten einfach. Es handelt sich hierbei um Spam mit Betrugsabsicht. Es ist auch ein Artikel zu diesem Thema in deutsch verfügbar.

Bei weiteren Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an unser Support-Team.

neue Versionen von Joomla verfügbar

Bei der Version 1.0.x von Joomla gibt es nun seit längerem wieder ein Update. Es handelt sich dabei um kleinere Verbesserungen und Security-Updates. Den Link zum Download des deutschen Updates finden Sie hier: Joomla 1.0.12 to 1.0.13 Stable-Patch.

Auch wenn es sich diesmal um keine kritischen Sicherheitslöcher handelt raten wir all unseren Kunden zu einem baldigen Update!

Noch viel mehr hat sich allerdings bei der neuen Version von Joomla 1.5 getan, die mit Spannung erwartet wird. Hier gibt es nach der Beta 2 nun den ersten ReleaseCandidate RC1. Es wird zwar ausdrücklich empfohlen, diese Version noch nicht auf einer LiveSeite zu verwenden – wir testen allerdings schon länger und können sagen: Auch mit der Beta 2 kann man bisher problemlos arbeiten!

Joomla 1.5 wird von graz4u.at empfohlen voll unterstützt!

Leider gibt es auch eine relativ neue Security-Meldung zur Beta 2 : Ein Security Updatefür die RC1 in den nächsten Tagen scheint also gewiss…

BA-CA warnt wieder vor Phishing Mails

Folgende Info gibt derzeit die BA-CA beim Login ins Telebanking sowie auf ihren Webseiten bekannt:

"Betrügerisches Phishing-Mail "Aktivieren Sie Ihr Konto"

Achtung versuchter Datendiebstahl! Seit 19.07.2007 ist ein neues Phishing Mail mit dem Betreff "Aktivieren Sie Ihr Konto" in Umlauf. Falls Sie dieses Mail erhalten haben, öffnen Sie es bitte nicht sondern löschen es am besten ungelesen.
Im Zweifel, oder falls Sie bereits persönliche Daten eingegeben haben, wenden Sie sich bitte an unsere Hotline unter 050505 26100.

Als optimalen Schutz gegen Phishing empfehlen wir den Umstieg auf unser mobileTAN Verfahren, den Sie unter "Voreinstellungen" / "Umstieg auf mobileTAN" durchführen können."

outlook2003_del_perm

Wie kann ich meine Mailbox leeren?

Frage:
Meine Mailbox ist voll und ich bekomme keine weiteren e-Mails mehr. Ich bekomme nur noch Ihre System e-Mails mit der Information das eben meine Mailbox voll ist. Was muss ich machen um wieder e-Mails zu bekommen? Wie kann ich meine Mailbox leeren bzw wie lösche ich nicht benötigte e-Mails?

siehe dazu auch die Frage: IMAP & Outlook: Wie werde ich die „durchgestrichenen“ Mails los?

 

Antwort:
Es gibt mehrere Möglichkeiten dies zu bewerkstelligen.

1) via webmail

einloggen unter http://webmail.graz4u.at/ und löschen der nicht benötigten e-Mails.

 

2) bei einem POP3 Zugang

Hier hängt das Verhalten davon ab, ob bei den Einstellungen für dieses Konto die Option „e-Mails auf dem Server belassen“ gewählt wurde. Ist dies nicht der Fall, so sollte Ihre Mailbox immer leer sein und sich alle empfangenen e-Mails auf Ihrem lokalen PC befinden. Wurde die Option jedoch gewählt, so hängt es sehr stark vom verwendeten Client ab!

 

3) bei einem IMAP4 Zugang

Bei IMAP4 arbeiten Sie immer direkt am Server. Wenn Sie e-Mails löschen, werden diese im Normalfall auch sofort am Server gelöscht. 

 

alternativ: verschieben von e-Mails in einen lokalen Ordner auf Ihrem PC

Wenn Sie Ihre e-Mails mit einem Client wie z.B. Microsoft Outlook, Microsoft Outlook Express, Mozilla SeaMonkey, Mozilla Thunderbird, Netscape 4 – 9, Mulberry oder ähnliche lesen, können Sie einfach unter Ihrem lokalen Ordnern einen weiteren erstellen und die e-Mails die Sie behalten möchten dorthinein ziehen. Nicht benötigte können Sie einfach löschen.
Hinweis:
Bei manchen Clients kann ein Programm-Neustart notwendig sein bis die verschobenen oder gelöschten e-Mails auch wirklich vom Server entfernt werden!
 
Outlook und Outlook Express zeigen solche e-Mails durchgestrichen an.
 
outlook2003_del_perm

Outlook: permanent löschen

(im Menü auf „Bearbeiten“ klicken und „Gelöschte Nachrichten permanent löschen“ wählen) 
 
 
  
Die Netscape & Mozilla Familie verfügt über die Möglichkeit Ordner zu komprimieren, dies bewirkt ein tatsächliches Löschen von e-Mails die bisher nicht gelöscht wurden.
 
moz17_compact_folder

Mozilla: Ordner komprimieren

(mit rechter Maustaste auf den betreffenden Ordner klicken und „Ordner komprimieren“ wählen)